Events

Verkaufsoffener Sonntag 2.Okt. 2016

bildwerk89

 

„ulmer markt sonntag“  in Ulm

 

2. Oktober 2016 in der Ulmer City und in der Blaubeurer Straße

„ulmer markt sonntag“  in Ulm

Zum 11. Mal findet in Ulm am Sonntag, 2. Oktober der verkaufsoffene Sonntag mit buntem Markttreiben statt. Die Märkte öffnen bereits um 11 Uhr, die Geschäfte um 13 Uhr. Nicht nur in der  Innenstadt sondern auch in der Blaubeurer Straße wird einiges geboten.

Der Kunsthandwerkermarkt auf dem südlichen Münsterplatz, der Herbstmarkt auf dem Münsterplatz,  der Antikmarkt rund um den Judenhof, bieten der ganzen Familie interessante Sortimente. Alle Märkte haben von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Auch kulturelle ist einiges geboten.

 

Aktionen in und vor den Geschäften:

 

Stadtrundfahrt mit dem Spatzenbähnle

Wir bieten Ihnen dieses Jahr eine gemütliche Stadtrundfahrt durch Ulm im Spatzenbähnle - ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie. Das Spatzenbähnle startet zu jeder vollen

Stunde am Eingang auf den Münsterplatz aus der Hirschstraße kommend. Die Fahrt wird vom Ulmer City Marketing gesponsert und ist für Sie kostenlos.

 

Galeria Kaufhof, Bahnhofstraße 5

Galeria Kaufhof lädt die kleinen Gäste zum fantasievollen Kinderschminken ein. Im DINEA Restaurant erhält man beim Verzehr von 2 Tagesessen ein Kinderessen gratis. Diese gelten für Kinder bis zu 10 Jahre und beinhaltet eine Portion Spaghetti Bolognese und eine Capri-Sonne. Des Weiteren können Sie Ihren Atelier GARDEUR Gutschein erwürfeln und bei der PICARD Präge-Aktion Ihren individuellen Schlüsselanhänger gestalten.

 

Schuhhaus Ratter, Platzgasse 4

Als Sonntags-Special erhalten Sie im Schuhhaus Ratter 10% auf alle Textilien, Taschen und Accessoires. Außerdem erwartet Sie eine Prosecco Bar.

 

Optik Mersmann, Hafengasse 18

Der Optik Mersmann hat am verkaufsoffenen Sonntag einen Stand mit drastisch reduzierten Markensonnenbrillen zu 15€, 25€, 50€ und 75€. Dabei sind Marken wie Tods, Prada, D&G, Dsquared, Puma, Esprit, Robinson und viele mehr. Sonnenschutzgläser in Ihrer Sehstärke erhalten Sie ab 29€/Paar.

 

 

Secrets- Feine Wäsche für jede Größe, Kornhausplatz 2

Die Secrets Filiale überrascht Sie am verkaufsoffenen Sonntag mit einem „Walking Act“. Betrachten Sie schöne Sportoutfits, Bademäntel und Unterwäsche an lebenden Models.

 

Conficars-Carsharing,

Aktionsstand  Glöcklerstraße beim Berblinger Brunnen

 

Ulms kleine Spatzen

Aktionsstand Stadthaus in Verlängerung zum Herbstmarkt

 

Ulms kleine Spatzen e.V. hilft Kindern in Ulm und um Ulm, die sich in einer Notlage befinden oder in Armut aufwachsen müssen. Oft fehlt es an den kleinen Dingen wie Geld für den Sportverein oder den Musikunterricht. Hier setzen Sie an und unterstützen die Familien direkt.

 

CHICERIA Mode, Kornhausplatz 2

Feiern Sie mit CHICERIA Mode, am verkaufsoffenen  Sonntag  02.10.2016  von 13.00 – 18.00 Uhr Kornhausplatz 2 bei feinstem  BOOGIE WOOGIE und Rock´n´Roll der Band PIG-ASS and the Hoodlums. Hier finden Sie nicht nur Salat- sondern auch Genießer Größen!

 

Mammut Store Ulm, Frauenstraße 16

Holen Sie sich am verkaufsoffenen Sonntag in der Ulmer Fußgängerzone einen Gewinnspiel-Gutschein von unserem Bergsteiger Promo Team! Jedes Los ist ein Gewinn und kann im Mammut Store Ulm, Frauenstraße 16 direkt eingelöst werden.

 

Steiff Store,Münsterplatz90/3

Würfeln Sie Ihr Glück! Am Sonntag darf Jeder Kunde dreimal würfeln, die Summe Ihrer Punkte entspricht Ihren Prozenten auf Ihren Einkauf.

 

Seeberger´S, Hans-Lorenser-Straße 36

Der Seeberger´S Shop hat am verkaufsoffenen Sonntag für Sie geöffnet. Auch hier erwarten Sie einige Angebote.

 

Mey Store, Hafengasse 22

Für 1 Euro können Sie im Mey Store am 02.10.16 Lose für die Aktion 100.000 kaufen und dabei auch noch mit etwas Glück tolle Gewinne wie Wäschesets mit nach Hause nehmen. JEDES Los gewinnt!

 

Blautal-Center Ulm, Blaubeurer Straße 95

Radio 7 sendet am verkaufsoffenen Sonntag live aus dem Blautal-Center!

 

Stars hautnah im Interview-das ist das Konzept des Radio 7 Stars-Sofas mit Musikchef Matze Ihring. Zum verkaufsoffenen Sonntag am 02. Oktober verlässt er mit seiner Sendung ein weiteres Mal das Sendestudio und ist ab 14.30 Uhr live im Blautal-Center zu Gast. Rede und Antwort steht ihm dabei Shooting-Star Lukas Rieger. Der 17-jährige Hannoveraner ist ein typischer Vertreter seiner Generation. Zuhause ist er entsprechend ganz klar im Web: über 1 Million Fans folgen Ihm auf Instagram, rund 250.000 liken seine Posts auf Facebook, seine Videos auf YouTube sahen 2,5 Millionen Menschen weltweit. Dabei steckt viel mehr hinter dem jungen Mann, den man gerne mal schnell als hübschen Jungen und deutschen Justin Bieber abtut. Schließlich ging er Anfang des Jahres nach Los Angeles, um dort mit Produzenten von Weltstars wie Selena Gomez, Chris Brown und Rihanna an seinem Debütalbum zu arbeiten.

„Mal sehen, was Lukas Rieger so zu erzählen hat“; FREUT SICH Musikchef Matze Ihring auf den 2.Oktober. Im Anschluss an das Radio 7 Star-Sofas nimmt sich Lukas Rieger von 15-16 Uhr Zeit, um die Autogrammwünsche seiner Fans zu erfüllen.

 

Team Bananenflanke

Aktionsstand  Glöcklerstraße vorm Berblinger Brunnen

 

Cookmal!, Pfauengasse 7

Beim Cookmal in der Pfauengasse erwartet Sie eine Vorführung von den Kitchen Aid Küchenmaschinen.

 

Wolfram S Lifestyle, Hafenbad 12

Hier erhalten Sie am verkaufsoffenen Sonntag 5% Rabatt auf alle Artikel, auch auf reduzierte Ware!

 

Hugendubel, Hirschstraße 26-30

Im Hugendubel in der Hirschstraße präsentiert Frau Murielle Rousseau, zwischen 13-18 Uhr, Köstlichkeiten aus Ihrem Buch „Paris Patisserie“.

 

Käshäusle Ulm, Dreiköniggasse 6

Holen Sie sich beim Käshäusle frisch gebackene Käsewaffeln am Stiel!

 

Müller, Hirschstraße 17

Die Müllerfiliale in der Hirschstraße feiert vom 30.09.16-02.10.16 ihr 25 jähriges Bestehen. Begrüßt werden Sie im Untergeschoss von einer großen Milka Kuh. Von der Firma Märklin erwartet Sie eine Schauanlage, auf der Loks Ihre Runden drehen. Dazu gibt es ein Gewinnspiel, bei dem als Hauptpreis eine Märklin Startpackung unter allen Teilnehmern verlost wird.

 

AOK– Die Gesundheitskasse

Aktionsstand Hirschstraße Eingang Pfauengasse

 

Bärenland Ulm, Kammachergasse 1

Jeder Kunde mit einem Einkauf über einen Wert von 15 Euro erhält einen Nikolausstiefel, der am Nikolaustag vom Bärenland Ulm in der Filiale befüllt wird!

 

Modehaus Woll Wanner, Hirschstraße 3

Der Woll Wanner feiert seine 140 Jahre! Hier erhalten Sie 20% Rabatt auf das reguläre Sortiment.

 

SWU

Promotionteam / Münsterplatz

 

Kolibri, Judenhof 11

Kolibri Kunden erhalten zu Ihrem Einkauf einen leckeren Hokaido-Kürbis mit original Kolibri-Kürbissuppenrezept gratis. Nur solange der Vorrat reicht.

 

Sport Klamser, Frauenstraße 26

Beim Sport Klamser gibt es einen Kinder-Ski Gebrauchtmarkt und ganz neu der Skiservice 2.0. Nur am verkaufsoffenen Sonntag erhalten Sie bei einer online Anmeldung einen Skiservice zum halben Preis. Außerdem erhalten Sie zu jedem Wintersport-Kassenbon ab 200 Euro eine Ski-Tageskarte kostenlos dazu

 

Ambiente und Fiori, Büchsengasse 5

Ab einem Einkauf von 15 Euro erhält jeder Kunde eine Rose aus Duftseife gratis.

 

Volksbank Ulm-Biberach e.G., Hirschstraße 4

Aktionsstand  Ecke Hirschstraße 4 / Pfauengasse

 

S&D Galerie Hafengasse11

Würfeln Sie Ihr Glück! Am Sonntag darf Jeder Kunde dreimal würfeln, die Summe Ihrer Punkte entspricht Ihren Prozenten auf Ihren Einkauf.

 

Mrs. Sporty, Berblingerbrunnen/Hirschstraße

Bei Mrs. Sporty können Sie am Sonntag eine kostenlose Körperfettmessung durchführen lassen. Ebenfalls gibt es eine Verlosung einer Jahresmitgliedschaft sowie interessante Gewinne zum frei rubbeln.

 

Kunsthandwerk live erleben

Der Kunsthandwerkermarkt wechselt in diesem Jahr seinen Platz und zieht vom Marktplatz auf den südlichen Münsterplatz. Der Markt besticht durch die hohe Qualität der zahlreichen Aussteller und ihrer selbst gefertigten Produkte.

 

Das Angebot von äußerst variationsreichen Produkten den unterschiedlichsten Materialien wie z. B. Holz, Keramik, Filz, Leder, Speckstein und Glas, verleiht diesem Markt seine besondere Note. Der südliche Münsterplatz bietet  die ideale Atmosphäre, um sich in aller Ruhe die Kunstwerke der Anbieter anzuschauen. Einigen Kunsthandwerkern kann bei ihrer Arbeit an den Ständen über die Schulter geschaut werden.

 

Einkaufen, Bummeln, Erleben

 

DER GOLDENE HERBST KANN KOMMEN:

21. ULMER HERBSTMARKT am So. 02. + Mo. 03.10.16 ULMER MÜNSTERPLATZ

 

 „Herbst“ klingt für viele nach Nebel, Kälte und Laubfegen. Doch er hat auch immer echte Highlights zu bieten. In der Ulmer City gehört dazu sicher der Herbstmarkt, der inzwischen zum 21. Mal stattfindet. Ein mit Marktständen prall gefüllter Münsterplatz erwartet die Besucher und lädt ein zum Einkaufen, Bummeln und Erleben.

 

Die Bezirksstelle Ulm im Landesverband der Schausteller und Marktkaufleute Baden –Württemberg als Veranstalter, hat ein attraktives Warenangebot für alle Altersklassen zusammengestellt das keine Wünsche offen lässt. Dies macht den 21. Ulmer Herbstmarkt zum Anziehungspunkt für Groß und Klein, Alt und Jung.

 

Also egal, ob Enkel oder Großvater, jeder ist mit einem Besuch des Herbstmarkts gut beraten. Im wahrsten Sinne des Wortes: denn an allen Marktständen erhalten die Kunden freundliche und kompetente Fachberatung in den vielen „mobilen Fachgeschäften“.

 

A wie Alpenländischer Volksmusik oder Antipasti bis Z wie Zuckerwatte sind wieder zu bekommen. Ansonsten verspricht das markttypische Sortiment auch einige Dinge, die heute in vielen Fachgeschäften nicht mehr zu finden sind. Besen, Bürsten, Gewürzen und Tee, regionale kulinarische Spezialitäten, Postkarten, modischen Accessoires, Holz- und Haushaltswaren, Pflanzen, Korb- und Lederwaren, bis hin zu Schmuck, Puppen Spielwaren und Wäsche, bieten den Kunden einen bunter Mix für alle Interessen.

 

Damit die Kunden nicht hungrig durch die Marktreihen ziehen müssen, kommt auch der Genuss nicht zu kurz: Imbissstände bieten eine deftige Stärkung für zwischendurch, wer es süßer mag, entscheidet sich für feine Crêpes. Die obligatorische Tüte Magenbrot und frisch gebrannte Mandeln machen auch noch auf dem Nachhauseweg eine Freude. Und die Kinder freuen sich sicher schon wieder auf ihre Runden mit dem beliebten Kinderkarussell.

 

Heißen Sie den Herbst willkommen – die Marktbeschicker und die Veranstalter der Bezirksstelle Ulm der Schausteller und Marktkaufleute freuen sich schon auf Sie!

 

 

Antike Schätze

Der 41. traditionelle Antikmarkt findet wieder im reizvollen Umfeld östlich des Münsters statt. Auf dem Judenhof, in der Schuhhausgasse, am Schuhhausplatz und in der Kramgasse, lassen sich am Samstag und Sonntag antike Schätze finden.

 

Über 60 Händler aus allen Teilen Süddeutschlands, von Nürnberg über München bis Ludwigsburg, von Pforzheim bis Konstanz, haben sich angemeldet. Der Markt hat sich etabliert und einen guten Ruf bei Händlern und Kunden. Neu auf dem Markt in diesem Jahr ein Schärf-Service. Bringen Sie Ihre Stumpfen Sachen zum Schärfen auf den Antikmarkt zum Peperoni Schärf-Service.

 

Auf Grund der guten Qualität und Vielfalt der Ware - von Möbel, Porzellan, Silberware, Bücher, über Gartenantiquitäten, Werkzeug, Messingbeschläge, Leinen bis zu Ölbildern und Kirchenantiquitäten – ist der Markt immer sehr gut besucht und hat viele Stammkunden. Schon beim Aufbau kommen am frühen Morgen die Liebhaber antiker Sammlerstücke und Raritäten um ein Schnäppchen zu machen. Der Markt ist sowohl für den privaten Sammler als auch für die Geschäftsleute interessant.

 

Parken

Besonders günstig parken kann man am Sonntag in den innerstädtischen Parkhäusern, das pauschale Parkentgelt beträgt 3.- Euro.

 

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Henning Krone

Citymanager

 

Ulmer City Marketing e. V.

Hirschstraße 4

89073 Ulm

Tel. 0731/22181

info@ulmercity.de